Photovoltaik Inselanlagen

Sauberer Umweltschutz mit INSOLAR SOLARTECHNIK

Photovoltaik Inselanlagen

Eine Photovoltaik-Inselanlage funktioniert wie eine „normale Photovoltaikanlage mit Stromspeicher“ nur dient sie dem Zweck der autarken Stromerzeugung.

Der wesentliche Unterschied ist also, dass keine Einspeisung in das öffentliche Stromnetz erfolgt. Da auch kein Strom aus dem öffentlichen Stromnetz bezogen werden kann ist die Auslegung und die Berechnung der Kapazität besonders wichtig. Für Inselanlagen werden außerdem besonders leistungsfähige und zyklenfeste Speichersysteme sowie spezielle Wechselrichter und Laderegler eingesetzt.

Photovoltaik-Inselanlagen werden dann eingesetzt, wenn der Anschluss an das öffentliche Stromnetz nicht gegeben ist. Häufige Einsatzbereiche sind diesbezüglich Ferienhäuser, Gartenhäuser aber auch Berghütten bzw. Gebäude, die nur saisonal genutzt werden.

Für nähere Informationen zu autarken Photovoltaik-Inselanlagen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.